Pneumologie in Zahlen

Das Ziel unserer Arbeit ist die Zufriedenheit und Gesundheit unserer Patienten und ihrer Familien. Um Ihnen eine Vorstellung vom Umfang unserer Arbeit während eines Jahres, unseres Leistungsspektrums und unserer Erfahrung zu geben, haben wir ein paar orientierende Zahlen für Sie zusammengestellt:

Kinderpneumologische Station K7 im Jahr 2010:

  • 240 stationäre Behandlungsfälle in der Mukoviszidose

Kinderpneumologische und CF- Ambulanz im Jahr 2010:

  • über 1100 ambulante und tagesklinische Behandlungen
  • 6 Neudiagnosen Mukoviszidose

Schlaflabor K6 im Jahr 2010:

  • 280 Polysomnographien/Polygraphien

Beatmung auf der Station K6 im Jahr 2010:

  • 180 Fälle
  • davon 20 tracheotomiert

Unser Team

  • Leitender Arzt
  • 3 Fachärzte
  • Assistenzärztin in der Weiterbildung
  • 3 Ärzte mit der Zusatzbezeichnung Kinderpneumologie
  • 15 Mitarbeiter in der Pflege (Station K7 und Ambulanz)
  • 5 Mitarbeiter im Schlaflabor
  • davon 2 mit der Weiterbildung außerklinische Beatmung
  • 2 Mitarbeiter im Lungenfunktionslabor
  • Mitarbeiterin im psychosozialen Team
  • medizinische Dokumentarin
  • 2 Mitarbeiter in der Verwaltung und im Schreibdienst

Direkt-Kontakt

Telefon- und E-Mail-Liste der Mitarbeiter

Notfalltelefon außerhalb der Dienstzeiten

  • +49 201 723 3350

Internetanschluss frei

Auf allen Stationen der Kinderklinik steht unseren Patienten kostenlos ein individueller Internetzugang per WLAN zur Verfügung. Bitte melden Sie sich als Erziehungsberechtigter montags bis freitags zwischen 10.00 Uhr und 11.30 Uhr im Raum U35, um die Formalitäten zu klären. Eltern können, je nach Verfügbarkeit und Umständen, ein Notebook für Ihre Kinder ausleihen. Über zweckgebundene Spenden zur Anschaffung zusätzlicher Notebooks können Sie sich hier informieren.

Neubau Kinderklinik